Leitbild/Code of Conduct

Excellenz
Unser Ziel ist es, Parteien aus der Wirtschaft bei innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Konflikten zu beraten und zu unterstĂŒtzen. Bei Mediationsverfahren bzw. Dispute Resolution Verfahren helfen wir, geeignete Mediatoren und ADR-Spezialisten zu finden.

FĂŒr uns ist die Entwicklung und Umsetzung kreativer, intelligenter Lösungen wie die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Wissens, Basis unseres Handelns. Ebenso verstehen wir darunter den Ausbau unserer Kompetenz in speziellen Fachgebieten und die FĂ€higkeit, schnell und effektiv auf neue Aufgabenstellungen einzugehen.

Vertraulichkeit
Vertraulichkeit ist fĂŒr uns die Grundvoraussetzung in der Beziehung zu Medianten, GeschĂ€ftspartnern und Kollegen. Damit meinen wir, dass sĂ€mtliche Informationen und Kenntnisse die uns im Rahmen unserer TĂ€tigkeit bekannt werden, absolut vertraulich behandelt und niemals Dritten zur VerfĂŒgung gestellt werden. Respekt vor unterschiedlichen Ansichten und Anschauungen ist fĂŒr uns selbstverstĂ€ndlich.

Unparteilichkeit
Höchste IntegritĂ€t, Unparteilichkeit und UnabhĂ€ngigkeit zĂ€hlen zu unseren obersten Prinzipien. Wir versichern, dass wir alle UmstĂ€nde prĂŒfen, die einen Interessenkonflikt verursachen könnten und nur tĂ€tig werden, wenn und soweit Interessenkonflikte ausgeschlossen oder offen dargelegt worden sind.

Wir unterwerfen uns dem von der EU aufgestellten EuropĂ€ischen Verhaltenskodex fĂŒr Mediatoren und haben gegenĂŒber der EuropĂ€ischen Kommission in BrĂŒssel eine entsprechende ErklĂ€rung abgegeben. Unser Verband wird auf der Liste der Mediationsvereinigungen der EuropĂ€ischen Kommission gefĂŒhrt: http://ec.europa.eu/civiljustice/adr/adr_ec_list_org_en.pdf