Bundestag verabschiedet Mediationsgesetz

By Claudia Conen Dezember 28th, 2011

Der Deutsche Bundestag hat am 15. Dezember 2011 das deutsche Mediationsgesetz verabschiedet. Die entsprechende Beschlussempfehlung und den Bericht des Rechtsausschusses finden Sie hier.

Auf Antrag der CDU/CSU-Fraktion sowie der FDP-Fraktion sind hierin wesentliche Änderungen im Vergleich zum bislang bestehenden Regierungsentwurf aufgenommen worden. Diese Änderungen umfassen u.a. die Verankerung gesetzlicher Standards für die Aus- und Fortbildung von Mediatoren. Wer als zertifizierter Mediator am Markt auftreten will, muss künftig eine qualifizierte Ausbildung mit einer bestimmten Mindeststundenzahl absolvieren; später muss er an Fortbildungen teilnehmen und eine kontinuierliche Bearbeitung von praktischen Mediationsfällen nachweisen. Damit soll und kann eine fachgerechte Ausübung der Mediationstätigkeit am Markt angeboten werden.

Die Verabschiedung des Gesetzes durch den Bundesrat ist für Februar/März 2012 vorgesehen.

Tags: , , ,

This entry was posted on Mittwoch, Dezember 28th, 2011 at 19:55 and is filed under Verbandsarchiv. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Leave a Reply